Apfel-Curry-Suppe
© le menu
2023 Ausgabe: 01 Seite: 22

Apfel-Curry-Suppe

FÜR 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 15 Minuten


Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.




Einfach & schnell

Leichte Rezepte

zum Vorbereiten

Vegetarische Gerichte

Vegan

Zutaten

SUPPE
3 EL Zitronensaft
5 dl Wasser
4 Apfel, (z. B. Elstar), in Würfeln
1 EL Sonnenblumenöl
2 Zwiebel, grob gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
7 dl Gemüsebouillon
1 dl Kokosmilch
1 EL Currypulver
1 TL Zucker
1 EL Kokosraspel
Salz, Pfeffer


To Bring

Zubereitung

  • ZUBEREITEN
  • Zitronensaft und Wasser in einer Schüssel verrühren, Äpfel beigeben.
  • Öl in einer Pfanne erwärmen, Zwiebeln und Knoblauch ca. 2 Minuten andämpfen, Äpfel bis auf 1 EL abtropfen und hinzugeben, ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Bouillon ablöschen, Kokosmilch und Currypulver hinzugeben, zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zu einer cremigen Suppe pürieren, Zucker hinzugeben, würzen.
  • FERTIGSTELLEN
  • Suppe in Schalen anrichten, mit restlichen Apfelwürfeln und Kokosraspeln garnieren.

Tipp
Dazu passt Reis.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Das könnte Sie auch interessieren

Vietnamesische Suppe mit Tofu

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Zweifarbige Rotkabis-Süsskartoffel-Suppe

ABO +

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Zwiebelsuppe

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.