Kirschen-Topfbrot
© le menu
2022 Ausgabe: 11 Seite: 92

Kirschen-Topfbrot

FÜR ca. 16 Stücke
ZUBEREITEN: ca. 55 Minuten
AUFGEHEN LASSEN: ca. 3 ½ Stunden
RUHEN LASSEN: ca. 45 Minuten
BACKEN: ca. 45 Minuten
1 Gusseisenbrattopf von ca. 20 cm Ø
Backpapier für den Topf


Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.




zum Vorbereiten

Vegetarische Gerichte

Zutaten

TEIG
400 g Zopfmehl
¾ TL Salz
50 g Zucker
8–10 g Hefe, zerbröckelt
1,8 dl Milch, lauwarm
50 g Butter, flüssig
1 Ei, verquirlt

FÜLLUNG
300 g Kirschenkonfitüre
1 säuerlicher Äpfel, z. B. Braeburn, geschält, an der Röstiraffel gerieben
5–8 Tr, . Bittermandelaroma
Hagelzucker zum Bestreuen


To Bring

Zubereitung

  • TEIG
  • Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milch auflösen, mit restlicher Milch, Butter und Ei in die Mulde giessen. Alles mischen, zu einem Teig zusammenfügen. Kneten, bis der Teig glatt und geschmeidig ist. Küchenmaschine: ca. 8 Minuten, von Hand: 10–12 Minuten. Schüssel in einen Plastikbeutel stellen, oben verknoten. Bei Raumtemperatur 1 ½–2 Stunden aufs Doppelte aufgehen lassen. Teig dabei 2 mal ziehen und falten. Vor der Weiterverarbeitung mindestens 45 Minuten ruhen lassen.
  • FÜLLUNG
  • Alle Zutaten mischen.
  • FERTIGSTELLEN
  • Backpapier benetzen, zerknüllen und wieder glattstreichen. In den Topf legen. Teig auf wenig Mehl zu einem Quadrat von 40 × 40 cm auswallen. Füllung darauf verteilen, aufrollen und längs halbieren. Die beiden aufgeschnittenen Stränge spiralförmig überkreuzen und einen Kranz formen. Enden auf der Unterseite verstecken. Brot in den vorbereiteten Topf legen. Zugedeckt nochmals 30–45 Minuten aufgehen lassen. Mit Hagelzucker bestreuen.
  • BACKEN
  • Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 45 Minuten backen. Im Topf leicht abkühlen lassen, herausnehmen, auf Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Tipp
Statt Kirschen-, Zwetschgen- oder Brombeerkonfitüre verwenden.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Das könnte Sie auch interessieren

Crêpes

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Linzertorte

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Veganer Sternenkuchen

ABO +

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Bratapfel-Labneh-Tarte

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.