Bratapfel-Labneh-Tarte
© le menu
2022 Ausgabe: 10 Seite: 90

Bratapfel-Labneh-Tarte

FÜR ca. 8 Stücke
ZUBEREITEN: ca. 1 Stunde
ABTROPFEN LASSEN: ca. 4 Stunden
KÜHL STELLEN: ca. 30 Minuten
BACKEN: ca. 30 Minuten
1 Tarte-Form von ca. 34 cm Länge
Backpapiere, Gazetuch, Backerbsen


Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.




zum Vorbereiten

Vegetarische Gerichte

Zutaten

Butter für den Formenrand
500 g griechischer, Jogurt natur
1 Prise Salz
1 ½ EL Puderzucker
2,5 dl Vollrahm, steif geschlagen

TEIG
160 g Mehl
70 g Rohzucker
¼ TL Backpulver
1 Msp. Salz
100 g Butter, kalt, in Stücken
1 Eigelb
1 EL Wasser, kalt

ÄPFEL
4 kleinere säuerliche Äpfel, z. B. Cox Orange, geschält, halbiert, Kerngehäuse entfernt
2 EL Zitronensaft
20 g Butter, flüssig
30 g Rohzucker
1 TL Zimtpulver
½ TL Ingwerpulver
1 Prise Nelkenpulver
2,5 dl klarer Apfelsaft
3 EL Honig
2 Beutel Hagebuttentee
2 EL Pistazien, gehackt
½ Granatapfel, ausgelöste Kerne, nach Belieben


To Bring

Zubereitung

  • VORBEREITEN
  • Ein mit einem Gazetuch ausgelegtes Sieb über eine Schüssel hängen. Jogurt und Salz verrühren, ins Sieb geben. Gaze oben verdrehen, beschweren. Im Kühlschrank
  • TEIG
  • Mehl, Rohzucker, Backpulver und Salz mischen. Butter beigeben, zu einer krümeligen Masse verreiben. Eigelb und Wasser beigeben, mischen, bis die Masse gleichmässig feucht ist und sich Klümpchen bilden. In der vorbereiteten Form verteilen, Rand hochziehen, gut andrücken, ca. 30 Minuten kühl stellen.
  • ÄPFEL
  • Mit allen Zutaten bis und mit Nelkenpulver mischen, auf die eine Hälfte des vorbereiteten Backblechs geben.
  • BACKEN
  • Tarte-Form zu den Äpfeln auf das Blech legen. Teig mit dem Backpapier belegen, Backerbsen gut halbhoch einfüllen. Teig und Äpfel auf der zweituntersten Rille des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 18 Minuten backen. Garpunkt der Äpfel kontrollieren, Äpfel evtl. aus dem Ofen nehmen. Füllmaterial entfernen, Teigboden und evtl. Äpfel 8–10 Minuten fertig backen, herausnehmen.
  • FERTIGSTELLEN
  • Apfelsaft und Honig mit den Teebeuteln zu einem dicken Sirup einkochen. Äpfel darin wenden. Labneh mit Puderzucker und Schlagrahm mischen, auf dem Tarte-Boden verteilen, Äpfel daraufgeben, mit restlichem Sirup beträufeln. Pistazien und Granatapfelkerne darüberstreuen.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Das könnte Sie auch interessieren

Crêpes

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Kirschen-Topfbrot

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Linzertorte

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Veganer Sternenkuchen

ABO +

Rezept als Favorit ablegen

Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.