Gnocchi alla romana
© le menu
2022 Ausgabe: 10 Seite: 34

Gnocchi alla romana

FÜR 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 35 Minuten
AUSKÜHLEN LASSEN: ca. 1 Stunde
BACKEN: ca. 30 Minuten
Gratinform von 2 Litern Inhalt 2 Backpapiere


Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.




zum Vorbereiten

Klassiker

Vegetarische Gerichte

Zutaten

Butter für die Form
1 Liter Milch
30 g Butter
1 TL Salz
250 g Hartweizengriess
2 Eigelb
90 g geriebener Hartkäse, z. B. Sbrinz AOP
40 g Butter, flüssig
8 Salbeiblatt
Pfeffer, Muskatnuss


To Bring

Zubereitung

  • ZUBEREITEN
  • Milch, Butter und Gewürze in einer Pfanne aufkochen. Griess dazugeben, bei kleiner Hitze zu einem dicken Brei rühren. Pfanne von der Platte nehmen, Eigelbe und die Hälfte des Käses darunterrühren. Griessbrei in zwei Portionen teilen, auf die Backpapiere verteilen. Masse mit Hilfe des Backpapieres zu je einer Rolle formen, ca. 1 Stunde abkühlen. Papiere ablösen, Rollen in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Ziegelartig in die vorbereitete Gratinform schichten. Restlichen Käse und Butter gleichmässig darüber verteilen, Salbei darüberstreuen. BACKEN Im unteren Teil des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 30–35 Minuten goldbraun backen.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Das könnte Sie auch interessieren