le menu Rezepte
Sauce hollandaise / béarnaise / maltaise
© le menu
2019 Ausgabe: 04 Seite: 45

Sauce hollandaise / béarnaise / maltaise

Für ca. 2,5 dl
ZUBEREITEN: ca. 20 Minuten

Back recipe


Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Print recipe


Download recipe


Klassiker Klassiker

Zutaten

REDUKTION
1 dl Weisswein
4 EL Apfelessig
4 Pfefferkörner
2 Lorbeerblätter
1 Schalotte, fein gehackt
2 Petersilienzweige

SAUCE
200 g Butter
2 Eigelb
Salz


Zubereitung

Tipp Beim Wasserbad darauf achten, dass die Metallschüssel nur mit dem Wasserdampf und nicht mit dem Wasser in Berührung kommt.
Fertige Sauce hollandaise mit einigen Spritzern frischem Zitronensaft verfeinern.

DIE SAUCE HOLLANDAISE passt perfekt zu gekochtem oder gedämpftem Gemüse, Spargeln, Artischocken, zu Meerfischen, Egg Benedict.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Lm201904 45 1 1. Reduktion erstellen
Lm201904 45 2 2. Butter schmelzen
Lm201904 45 3 3. Reduktion mit Eigelben aufschlagen
Lm201904 45 4 4. Flüssige Butter tröpfchenweise einrühren
Sauce bernaise FÜR DIE SAUCE BÉARNAISE statt Petersilie frischen Estragon ver­ wenden. Frisch gehackten Estragon unter die fertige Sauce mischen. PASST ZU Roastbeef, Chateau­ briand, weissen Spargeln.
Sauce maltaise FÜR DIE SAUCE MALTAISE statt Weisswein frisch gepressten Blut­orangen­- oder Orangensaft verwen­den. Frisch geriebene Orangenschale unter die fertige Sauce mischen. PASST ZU Fischfilets, Meeres­früchten, Schweinsfiletmedaillons, pochierten Eiern.