Lm201812 36
©LE MENU
Magazin 2018 Ausgabe: 12 Seite: 36

Back recipe


Print recipe


Download recipe


Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer an um das Rezept zu speichern.

Zum Login
LE MENU abonnieren

Sanddorn-Sterne

Für 40–45 Stück
ZUBEREITEN: ca. 1 Stunde 50 Minuten
KÜHL STELLEN: ca. 1 Stunde
BACKEN: ca. 8 Minuten
Je 1 Stern-Ausstecher von ca. 6 cm Ø
und evtl. ca. 1,5 cm Ø

Nährwerte

Pro Portion / pro Stück:
kcal 109
Fett 7g
Kohlenhydrate 11g
Eiweiss 1g

Vegetarische gerichte Vegetarische Gerichte

Zutaten

Teig

200 g Butter, weich
100 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Msp. Salz
2 Eigelb
100 g Baumnüsse, gemahlen
225 g Mehl

Puderzucker zum Bestäuben
Ca. 200 g Sanddornkonfitüre


Zubereitung

  • 1 Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Puderzucker, Vanillezucker und Salz dazugeben, rühren, bis die Masse hell ist. Eigelb und Nüsse dazurühren. Mehl dazusieben, zu einem Teig zusammenfügen. In Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen.
  • 2 Teig portionenweise auf wenig Mehl 3 mm dick auswallen. Sterne von ca. 6 cm Ø ausstechen, auf die vorbereiteten Bleche legen. Evtl. bei der Hälfte der Sterne in der Mitte einen kleinen Stern von ca. 1,5 cm Ø ausstechen, Sterne 15 Minuten kühl stellen.
  • 3 Nacheinander in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens oder zusammen im auf 180 °C Heissluft/Umluft vorgeheizten Ofen 6–8 Minuten backen.
  • 4 Die Hälfte der Sterne oder die Stern-Deckeli mit Puderzucker bestäuben, restliche Sterne mit Konfitüre bestreichen. Je 1 Bödeli und 1 Deckeli zusammensetzen.


Tipp
Statt Sanddornkonfitüre eine beliebige Konfitüre verwenden.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez