Lm201810 89
©LE MENU
Magazin 2018 Ausgabe: 10 Seite: 89

Back recipe


Print recipe


Download recipe


Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer an um das Rezept zu speichern.

Zum Login
LE MENU abonnieren

Cranberry-Orangen-Whoopies

Für 20–25 Stück
ZUBEREITEN: ca. 70 Minuten
BACKEN: ca. 12 Minuten
Spritzsack mit 1 glatten Tülle (12 mm Ø) und 1 gezackten Tülle (11–12 mm Ø)
Backpapier für die Bleche

Nährwerte

Pro Portion / pro Stück:
kcal 216
Fett 14g
Kohlenhydrate 20g
Eiweiss 2g

Vegetarische gerichte Vegetarische Gerichte

Zutaten

Teig

100 g Butter, weich
125 g Zucker
1 Msp. Salz
2 Eier, Raumtemperatur
1 Bio-Orange, abgeriebene Schale
150 g Mehl
¾ TL Backpulver
40 g + 4 EL getrocknete Cranberries, fein gehackt

Füllung

200 g Butter, weich
80 g Puderzucker
2 TL Vanillezucker
3 EL Orangensaft
Ca. 3 EL Preiselbeerkonfitüre


Zubereitung

  • 1 Teig: Aus oben genannten Zutaten bis und mit Backpulver einen Teig zubereiten, siehe Grundrezept. 40 g Cranberries daruntermischen.
  • 2 In den Spritzsack mit glatter Tülle füllen. Mit genügend Abstand Rondellen von 3–4 cm Ø auf die vorbereiteten Bleche spritzen. Mit Cranberries bestreuen.
  • 3 Im auf 160 °C Heissluft/Umluft vorgeheizten Ofen 10–12 Minuten backen. Auf Kuchengitter auskühlen lassen.
  • 4 Füllung: Butter, Puderzucker und Vanillezucker cremig schlagen. Orangensaft beifügen und 4–5 Minuten weiterschlagen. In den Spritzsack mit gezackter Tülle füllen. Konfitüre auf die Hälfte der Whoopie-Rondellen verteilen. Füllung daraufspritzen, mit restlichen Rondellen bedecken. Bis zum Servieren kühl stellen.


Grundrezept: https://rezepte.lemenu.ch/recipes/LM201810_84 (Link kopieren und im Browser einfügen)

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez