Lm201810 59
©LE MENU
Magazin 2018 Ausgabe: 10 Seite: 59

Back recipe


Print recipe


Download recipe


Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer an um das Rezept zu speichern.

Zum Login
LE MENU abonnieren

Rondini und Süsskartoffeln mit Tahini-Jogurt

Für 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 30 Minuten
Backpapier für das Blech

Nährwerte

Pro Portion / pro Stück:
kcal 357
Fett 25g
Kohlenhydrate 22g
Eiweiss 9g

Einfach schnell Einfach & schnell

Vegetarische gerichte Vegetarische Gerichte

Leichte rezepte Leichte Rezepte

Zutaten


400 g Süsskartoffeln, geschält, in 3–4 mm dicken Scheiben
400 g Rondini, in ca. 2 cm dicken Schnitzen
3 EL Bratbutter, flüssig, oder Bratcrème
Salz, Pfeffer, geräucherter Paprika

Tahini-Jogurt

100 g weisses Tahini
1 ½ –2 TL Zitronensaft
1–2 junge Knoblauchzehen, gepresst
0,5 dl Wasser, lauwarm
2–3 EL Rahmjogurt
1 EL glattblättrige Petersilie, gehackt
Salz, Pfeffer


Zubereitung

  • 1 Süsskartoffeln und Rondini mit Bratbutter mischen, auf dem vorbereiteten Blech verteilen.
  • 2 Im auf 200 °C Heissluft/Umluft vorgeheizten Ofen 10–12 Minuten braten, würzen.
  • 3 Tahini-Jogurt: Tahini, Zitronensaft, Knoblauch und Wasser mit dem Stabmixer zu einer dicklichen, sämigen Sauce mixen. Jogurt und Petersilie darunterrühren, würzen. Mit dem Gemüse anrichten.


Tipps
– Dazu passt Fladenbrot.
– Tahini ist eine Paste aus Sesamsamen. Man unterscheidet Tahini aus geschältem und ungeschältem Sesam. Das weisse Tahini wird ausschliesslich aus geschältem Sesam hergestellt. Es ist in grösseren Supermärkten, im Reformhaus oder in Spezialitätenläden für orientalische Küche erhältlich.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jun Jul Aug Sep Okt