Lm201806 38
©LE MENU
Magazin 2018 Ausgabe: 06 Seite: 38

Back recipe


Print recipe


Download recipe


Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer an um das Rezept zu speichern.

Zum Login
LE MENU abonnieren

Rührgebratenes Rindfleisch

Für 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 40 Minuten
MARINIEREN: ca. 30 Minuten

Nährwerte

Pro Portion / pro Stück:
kcal 476
Fett 10g
Kohlenhydrate 60g
Eiweiss 33g

Leichte rezepte Leichte Rezepte

Familien rezepte Familien-Rezepte

Zutaten


2 EL Honig
2 cm Meerrettich, gerüstet, fein gerieben
1 Knoblauchzehe, gepresst
400 g dünne Rindshuftplätzli, in 1 cm breiten Streifen
250 g schmale Nudeln
Je 1 rote und gelbe Peperoni, gerüstet, in Streifen
250 g Broccoli, gerüstet, in kleinen Röschen
1 Zwiebel, gerüstet, in feinen Spalten
1 EL Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
2 Stängel Zitronengras, gerüstet, nur Inneres fein gehackt
Salz, Pfeffer
1 Bio-Limette, in Spalten


Zubereitung

  • 1 Honig, Meerrettich und Knoblauch verrühren. Fleisch beifügen, mischen, zugedeckt im Kühlschrank 30 Minuten marinieren.
  • 2 Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen.
  • 3 Peperoni, Broccoli und Zwiebel in der heissen Bratbutter 5–8 Minuten rührbraten, würzen, herausnehmen.
  • 4 Wenig Bratbutter beifügen, Fleisch abtropfen lassen (Marinade beiseitestellen). Fleisch portionenweise je 1–2 Minuten rührbraten, herausnehmen, würzen, zugedeckt beiseitestellen.
  • 5 Nudeln und Zitronengras mit der beiseitegestellten Marinade in derselben Pfanne 2–4 Minuten braten. Gemüse und Fleisch wieder beifügen, anrichten, Limette dazu servieren.


Tipp
Ca. 450 g Nudelresten verwenden.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez