Quark-Tortellini mit Matcha-Schaum | le menu
Quark-Tortellini mit Matcha-Schaum
© le menu
2018 Ausgabe: 04 Seite: 39

Quark-Tortellini mit Matcha-Schaum

Für 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 1¼ Stunden
ABTROPFEN LASSEN: über Nacht

Back recipe


Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Print recipe


Download recipe


Vegetarische gerichte

Vegetarische Gerichte

Kochen fuer freunde

Kochen für Freunde

Zutaten

Quark-Tortellini
300 g Rahmquark
50 g Sbrinz AOP, fein gerieben
Muskatnuss, Salz, Pfeffer
3 ausgewallte Pastateige, je 16  56 cm
1 Eiweiss, verquirlt

Matcha-Schaum
1,5 dl Weisswein
1 Schalotte, fein gehackt
2 Dill- oder Petersilienzweige
Einige weisse Pfefferkörner, zerdrückt
1 TL Matcha-Pulver
2 dl Vollrahm
Pfeffer
Matcha-Pulver zum Garnieren


Zubereitung

Tipp
– Die geformten Tortellini bis zum Sieden mit genügend Abstand flach ausgelegt kühl aufbewahren. Falls nötig, mit Backpapier trennen.
– Damit der geschnittene Pastateig während des Formens der Tortellini nicht austrocknet, ihn mit einem feuchten Tuch oder mit Klarsichtfolie bedecken.

NährwertePro Portion / pro Stück:

kcal 663 , Fett 36g , Kohlenhydrate 59g , Eiweiss 22g

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez