Lm201803 82
©LE MENU
Magazin 2018 Ausgabe: 03 Seite: 82

Back recipe


Print recipe


Download recipe


Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer an um das Rezept zu speichern.

Zum Login
LE MENU abonnieren

Swiss-Minestrone

Für 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 35 Minuten

Nährwerte

Pro Portion / pro Stück:
kcal 357
Fett 13g
Kohlenhydrate 3836g
Eiweiss 19g

Einfach schnell Einfach & schnell

Leichte rezepte Leichte Rezepte

Zutaten


2 Schweinswürstchen, in Scheibchen
½ EL Bratbutter oder Bratcrème
1 Zwiebel, gehackt
1–2 Knoblauchzehen, gepresst
2 Rüebli, in ca. 3 mm dicken Scheiben
40 g Knollensellerie, gerüstet, an der Röstiraffel gerieben
1 Dose gehackte Pelati, 400 g
Ca. 9 dl Fleischbouillon
100 g kleine Hörnli
100 g feiner Spinat
1 Dose Soissonbohnen, 400 g, abgespült, abgetropft
Salz, Pfeffer
60 g Sbrinz AOP, gerieben
2 EL Petersilie, gehackt


Zubereitung

  • 1 Würstchen in heisser Bratbutter anbraten, Hitze reduzieren. Zwiebel, Knoblauch, Rüebli und Sellerie beifügen, mitdämpfen. Pelati und Bouillon dazugeben, aufkochen. Zugedeckt 5 Minuten köcheln. Hörnli einstreuen, 7–8 Minuten garen.
  • 2 Spinat und Soissonbohnen dazugeben, 1–2 Minuten weitergaren, würzen.
  • 3 In Suppentellern anrichten, mit Sbrinz und Petersilie bestreuen.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez