Lm201801 19 a
©LE MENU
Magazin 2018 Ausgabe: 01 Seite: 19

Back recipe


Print recipe


Download recipe


Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer an um das Rezept zu speichern.

Zum Login
LE MENU abonnieren

Gebratener Chinakohl mit Zitronen-Poulet

Für 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 45 Minuten

Nährwerte

Pro Portion / pro Stück:
kcal 321
Fett 20g
Kohlenhydrate 7g
Eiweiss 25g

Einfach schnell Einfach & schnell

Leichte rezepte Leichte Rezepte

Zutaten

Zitronen-Poulet

½ Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und 1 EL Saft
1 TL Honig
Salz, Pfeffer
1 EL Rapsöl
400 g Pouletbrüstchen, in Streifen

Sauce

1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
1 TL Senf
1 EL Zitronenkonfitüre oder Lemon Curd
3 EL Hühnerbouillon
4 EL Raps- oder Olivenöl
Salz, Pfeffer

Gebratener Chinakohl

1 Chinakohl, ca. 600 g, in Spalten geschnitten
1 rote Zwiebel, in Spalten
1–2 EL Bratbutter oder Bratcrème
Salz, rosa Pfeffer

Garnitur

2 Reis- oder Maiswaffeln, grob zerbröckelt
Zitronenzesten

½ Bio-Zitrone, in Spalten, zum Dazuservieren


Zubereitung

  • 1 Zitronen-Poulet: Zitronenschale, -saft, Honig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Pouletstreifen portionenweise in der heissen Bratpfanne braten, mit der Sauce bestreichen, warm stellen.
  • 2 Sauce: Alle Zutaten verrühren, würzen.
  • 3 Gebratener Chinakohl: Chinakohl und Zwiebel in der Bratbutter braten, würzen, auf vorgewärmte Teller legen, Poulet dazulegen, mit der Sauce beträufeln, garnieren. Zitronenspalten dazuservieren.


Tipp
Nach Belieben mit Ofenkartoffeln servieren.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez