le menu Rezepte
Raclette-Hörnli mit Aronia-Apfelmus
© le menu
2017 Ausgabe: 11 Seite: 57

Raclette-Hörnli mit Aronia-Apfelmus

Für 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 25 Minuten
1 ofenfeste Form von ca. 26 x 18 cm

Back recipe


Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Print recipe


Download recipe


Einfach schnell

Einfach & schnell

Vegetarische gerichte

Vegetarische Gerichte

Familien rezepte

Familien-Rezepte

Zutaten

Butter für die Form

Apfelmus
800 g säuerliche Äpfel, z. B. Boskoop, geschält, Kerngehäuse entfernt, in Stücken
2 dl Apfelsaft
2 Beutel Hagebuttentee
1–2 EL Zucker
2 EL getrocknete Aroniabeeren

300 g Hörnli
1 Lauchstängel, in Ringen
350 g Walliser Raclette AOP, in Scheiben
Einige Aroniabeeren zum Garnieren


Zubereitung

Tipp
Aroniabeeren (Apfelbeeren) sind erbsengrosse, schwarze Früchte, die ab Mitte August bis Oktober geerntet werden. Sie schmecken süss-säuerlich-herb. Aroniabeeren gelten aufgrund ihrer Inhaltsstoffe als sehr gesund. Getrocknete Aroniabeeren sind im gut sortierten Grossverteiler und in Reformhäusern erhältlich.

NährwertePro Portion / pro Stück:

kcal 731 , Fett 27g , Kohlenhydrate 83g , Eiweiss 35g

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez