Lm201711 53
©LE MENU
Magazin 2017 Ausgabe: 11 Seite: 53

Back recipe


Print recipe


Download recipe


Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer an um das Rezept zu speichern.

Zum Login
LE MENU abonnieren

Cremige Polenta mit Pilz-Ragout

Für 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 20 Minuten
SCHMELZEN IM OFEN: ca. 10 Minuten
4 Schüsselchen/(Gratin-)Teller

Nährwerte

Pro Portion / pro Stück:
kcal 488
Fett 26g
Kohlenhydrate 35g
Eiweiss 26g

Einfach schnell Einfach & schnell

Vegetarische gerichte Vegetarische Gerichte

Leichte rezepte Leichte Rezepte

Zutaten

Polenta

Je 4 dl Milch und Wasser
1 Würfel Gemüsebouillon
150 g feiner Maisgriess (rapide)
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
250 g Walliser Raclette AOP, in Scheiben

Pilz-Ragout

250 g gemischte Pilze, z. B. Champignons, Pleos, geputzt, in Stücken
1 EL Bratbutter oder Bratcrème
15 g getrocknete Steinpilze, eingeweicht, abgetropft
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 dl Gemüsebouillon
je 1 EL Thymian und Oregano, gehackt
Salz, Pfeffer

Thymian oder Oregano zum Garnieren


Zubereitung

  • 1 Polenta: Milch, Wasser und Bouillon aufkochen. Maisgriess einrieseln lassen und unter gelegentlichem Rühren 2–3 Minuten garen, würzen. 80 g Raclettekäse würfeln und unter die Polenta mischen. In die vorbereiteten Schüsselchen/Teller verteilen.
  • 2 Pilz-Ragout: Gemischte Pilze in Bratbutter 5 Minuten braten. Hitze reduzieren, Steinpilze dazugeben, 2–3 Minuten mitdämpfen. Knoblauch beifügen, andämpfen. Mit Bouillon ablöschen, Kräuter beifügen, 5 Minuten köcheln, würzen.
  • 3 Restliche Raclette-Scheiben ganz auf die Polenta legen. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 8–10 Minuten schmelzen. Ragout darauf verteilen, garnieren.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez