le menu Rezepte
Wild-Gulasch-Suppe mit Marroni und Lauch
© le menu
2017 Ausgabe: 10 Seite: 85

Wild-Gulasch-Suppe mit Marroni und Lauch

Für 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 30 Minuten
SCHMOREN: ca. 11/2 Stunden

Back recipe


Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Print recipe


Download recipe

Zutaten

100 g Walliser Trockenspeck IGP, in Würfel
600 g Wildfleisch, z. B. Hirsch von der Schulter, gewürfelt
2 Zwiebeln, gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
Je 50 g Rüebli und Knollensellerie, klein gewürfelt
150 g Lauch, fein geschnitten
3 EL Tomatenpüree
2 EL Mehl
2 dl Rotwein oder Wildfond
Ca. 5 dl Fleischbouillon
2 Lorbeerblätter
2 Nelken
½ EL Wacholderbeeren
1 Sternanis, nach Belieben
250 g tiefgekühlte Marroni, halbiert
1 EL Thymianblättchen, abgezupft
Salz, Pfeffer
Thymian zum Garnieren


Zubereitung

Tipp
– Nach Belieben mit Brot servieren.
– Zusätzlich 200 g Eierschwämmli oder gemischte Pilze anbraten und mitgaren.

NährwertePro Portion / pro Stück:

kcal 421 , Fett 12g , Kohlenhydrate 34g , Eiweiss 40g

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Aug Sep Okt Nov Dez