Lm201706 08
©LE MENU
Magazin 2017 Ausgabe: 06 Seite: 08

Back recipe


Print recipe


Download recipe


Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer an um das Rezept zu speichern.

Zum Login
LE MENU abonnieren

Fischknusperli

Für 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 40 Minuten
QUELLEN LASSEN: ca. 30 Minuten
1 Brattopf oder Fritteuse

Nährwerte

Pro Portion / pro Stück:
kcal 900
Fett 70g
Kohlenhydrate 28g
Eiweiss 36g

Klassiker Klassiker

Zutaten

Fisch

600 g Fischfilets, z. B. Egli oder Zander, evtl. in 3–4 cm breiten Streifen
Salz, Pfeffer
1–2 TL Zitronensaft
wenig Mehl

Bierteig

125 g Mehl
½ TL Salz
Pfeffer
ca. 2 dl helles Bier
2 Eiweiss
1–2 l Frittieröl

Sauce

200 g Crème fraîche
50 g Mayonnaise
1 hartgekochtes Ei, gehackt
2–3 EL Petersilie, fein gehackt
½ Schalotte, fein gehackt
Salz, Pfeffer, Paprika
1 Bio-Zitrone, in Spalten


Zubereitung

  • 1 Fisch würzen, mit Zitronensaft beträufeln.
  • 2 Bierteig: Mehl, Salz und Pfeffer mischen. Mit dem Bier anrühren, 20–30 Minuten quellen lassen.
  • 3 Sauce: Alle Zutaten verrühren, würzen und in eine Schale geben.
  • 4 Kurz vor dem Frittieren Eiweiss steif schlagen, unter den Bierteig ziehen. Die Fischfilets mit wenig Mehl bestreuen, portionenweise durch den Bierteig ziehen und im nicht zu heissen Frittieröl goldgelb frittieren. Herausheben, gut abtropfen lassen, warm stellen. Sofort mit der Sauce und Zitronenspalten zum Beträufeln servieren.


Tipp
Dazu passt gemischter Salat oder gedämpftes Gemüse.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez