le menu Rezepte
Apfel-Tonka-Tarte
© le menu
2017 Ausgabe: 05 Seite: 95

Apfel-Tonka-Tarte

Für 12 Stücke
ZUBEREITEN: ca. 1 Stunde
KÜHL STELLEN: Teig: ca. 1 ½ Stunden, Füllung: ca. 1 Stunde
BACKEN: ca. 45 Minuten
1 Tarte-Blech mit 26–28 cm Ø (idealerweise mit herausnehmbarem Boden)
Backpapier und Backerbsen oder Hülsenfrüchte zum Blindbacken
Butter und Paniermehl für das Blech

Back recipe


Erstellen Sie Ihre
Rezeptfavoriten-Liste!

Speichern Sie Ihre Rezepte und Ihre persönlichen Favoriten dauerhaft in Ihrem eigenen RezeptbuchAnmelden oder registrieren und «mein Rezeptbuch» kostenlos anlegen.

Print recipe


Download recipe


Vegetarische gerichte Vegetarische Gerichte

Zutaten

Teig
200 g Mehl
¼ TL Salz
100 g Butter, kalt, in Stücken
2 EL Zucker
3–4 EL Wasser, kalt

Füllung
600 g Äpfel, z. B. Boskoop, geschält, Kerngehäuse entfernt, in Stücken
½ EL Butter
3 EL Zucker
1 Tonkabohne, 1 Msp. abgerieben
0,5 dl Apfelsaft oder Wasser

Belag
3–4 süssliche Äpfel, z. B. Diwa, geschält, Kerngehäuse entfernt, in feinen Schnitzen
1 EL Butter, flüssig
1–2 EL Zucker zum Bestreuen


Zubereitung

Tipp
– Tonkabohnen haben einen intensiven, vanilleähnlichen Geschmack und sind in Delikatessengeschäften erhältlich.
– Tonkabohne durch 1 Vanilleschote ersetzen. Deren Mark vor dem Kochen herausschaben und mit der Schote mitkochen. Schote vor dem Pürieren entfernen.

NährwertePro Portion / pro Stück:

kcal 207 , Fett 9g , Kohlenhydrate 27g , Eiweiss 2g

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez