Lm201705 07
©LE MENU
Magazin 2017 Ausgabe: 05 Seite: 07

Back recipe


Print recipe


Download recipe


Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer an um das Rezept zu speichern.

Zum Login
LE MENU abonnieren

Hackbraten

Für 6 Personen
ZUBEREITEN: ca. 30 Minuten
BACKEN: ca. 45 Minuten
1 Cakeform von ca. 26 cm Länge
½ EL Butter für die Form

Nährwerte

Pro Portion / pro Stück:
kcal 439
Fett 33g
Kohlenhydrate 7g
Eiweiss 28g

Klassiker Klassiker

Zutaten

Fleischmasse

½ Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Butter zum Dämpfen
1 rote Chili, entkernt, fein gehackt
800 g Hackfleisch, z. B. Rind, Schwein
1 Scheibe altbackenes Brot, ca. 50 g, in Wasser eingeweicht, gut ausgedrückt
1 Ei
1 EL Senf
Salz, Pfeffer, Paprika
2 TL italienische Kräutermischung
2 EL glattblättrige Petersilie, gehackt
Butterflocken
Rosmarin und rote Chilis zum Garnieren

Sauce

½ Zwiebel, fein gehackt
1 EL Butter zum Dämpfen
1 dl Weisswein oder Fleischbouillon
2 dl Fleischbouillon
1,8 dl Saucenhalbrahm
2 EL glattblättrige Petersilie, gehackt, und Zweige für die Garnitur
Salz, Pfeffer


Zubereitung

  • 1 Fleischmasse: Zwiebel und Knoblauch in der Butter andämpfen, herausnehmen, in einer Schüssel auskühlen lassen. Alle Zu­taten bis und mit Petersilie beigeben, gut kneten, in die vorbereitete Form füllen. Butterflocken, Rosmarin und Chilis daraufgeben. In der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 40–45 Minuten backen.
  • 2 Sauce: Zwiebel in der Butter andämpfen. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, einkochen. Bouillon und Rahm beifügen, sämig einkochen, Petersilie beifügen, würzen.
  • 3 Den Hackbraten herausnehmen, kurz zugedeckt nachziehen lassen, dann tranchieren. Mit der Sauce servieren und den Petersilienzweigen garnieren.

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez