Apricotur dient als Isolierschicht zwischen Gebäck und Glasur. Durch die Arpicotur trocknet die Glasur regelmässig und bleibt glänzend. Aprikosenkonfitüre erwärmen und durch ein Sieb streichen. Gebäck damit bestreichen, antrocknen lassen und dann glasieren.