Unterschiedlich grosse Kränze, mit Satinband an einem Ast befestigt, ergeben eine stimmige Deko. Ast eventuell mit Lichterkette schmücken.

Das braucht es
Kupfer- oder andere Dekoreifen, Koniferen, Eukalyptus, blaugeglühter Wickeldraht, Drahtzange, Baumschere, ein schöner Ast oder Stock, festliches Band

So geht es
Koniferen und Eukalyptus mit der Baumschere in die gewünschte Länge schneiden. Mit Wickeldraht die Zweige um den Kupferreif binden. Die Kränze wirken optisch ruhiger, wenn pro Reif lediglich ein Material verwendet wird. Am Schluss den Wickeldraht ein paar Mal um die Zweige wickeln, mit der Zange kürzen und das Drahtende parallel zu den letzten Zweigen legen.

Für die kleinen Kränzli Buchsbaum verwenden, ein Etikett mit Namen oder einem Weihnachtsgruss anbringen.