Schön schlicht: Blühende Zweige sind begnadete Solisten. Sie brillieren als Frühlingsboten ganz ohne Drum und Dran.

Das braucht es: Bütenzweige, z.B. Kirsche, Magnolie oder andere Obstsorten. Blumenmesser, Vase und lauwarmes Wasser. Tipp: Eine schlichte Vase bringt die zarten Blüten besonders schön zur Geltung.

So geht es: Zweige mit dem Blumenmesser lang anschneiden und in lauwarmes Wasser einstellen. Dickere Äste können mit der Baumschere angeschnitten werden. Das Wasser regelmässig wechseln und die Vase auswaschen, um die Bakterienbildung zu verhindern und die Zweige länger haltbar zu machen.

Einfach edle Tischdeko: Besteck und Kirschblüten-Zweiglein mit Samtband zusammenbinden.